WILLKOMMEN BEI ELEKTRO PLEWE

Moderne Elektrotechnik ist der Schlüssel zu Komfort und Sicherheit in Ihren vier Wänden, zu mehr Spaß und Motivation am Arbeitsplatz und mehr Verantwortung für die Umwelt. Elektro Plewe kümmert sich um die Planung, Beratung und Umsetzung in allen Bereichen der Elektrotechnik.

Lassen Sie uns Ihr Leben komfortabler machen!

Wie können wir Ihnen Helfen?

Gern sind wir für Sie da.
  • 03331 32244
  • elektro-plewe@gmx.de
Schreiben Sie uns

UNSERE LEISTUNGEN

Sie möchten Ihr Gebäude modernisieren? Bequemer wohnen? Elektroinstallationen sicherer machen? Energie sparen? Dann sind wir Ihr Ansprechpartner. Elektrotechnik ist im wahrsten Sinne des Wortes ein spannendes Thema. Mit gut ausgebildetem Personal, hervorragenden Produktkenntnissen, professionellen Werkzeugen und langjähriger
Erfahrung haben wir Elektriker, die Ihnen in der Uckermark schnell, kostengünstig und zuverlässig helfen. Verlassen Sie sich auf uns, wenn es um berechenbare und verlässliche Elektroinstallationen geht.
Wir bieten faire Preise, schnelle Terminvergaben und kümmern uns kompetent und präzise um alle Elektroangelegenheiten. Wir sind ein Team von zertifizierten und erfahrenen Elektrikern, die in und um Angermünde in der Uckermark arbeiten. Ob Notdienst oder große Altbausanierung, wir begeistern uns für Strom. Elektroinstallationen, Elektronik, Sicherheitstechnik, Vernetzung oder Elektroanschlüsse, Elektro Plewe ist immer für Sie da!

Elektroinstallationen von A-Z

Wir bieten die Elektroinstallation von A bis Z in der Uckermark an. Ob für die Prüfung und Wartung von Elektronik oder den Anschluss von Elektrogeräten, Elektro Plewe ist der richtige Partner für Sie.

Netzwerktechnik

Ob zu Hause oder im Büro, wir installieren Ihr Netzwerk oder rüsten es auf, damit die Kommunikation und Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter einwandfrei gewährleistet werden kann. 

Elektroanlagen in Neubauten

Falls sie einen Neubau planen oder renovieren oder einen zuverlässigen Partner für Ihre Energiesysteme suchen, ist unser langjährig erfahrenes Team die Lösung.

Brandsanierung

Nach einem Brandfall müssen nicht nur Produktionsanlage, sondern auch elektronische Systeme und die gesamte elektrische Infrastruktur wiederhergestellt werden.

Revision

Die Elektrifizierung entwickelt sich stetig weiter. Immer mehr Verbraucher werden installiert und es werden stets mehr elektrische Geräte eingesetzt. Zum Schutz vor Stromunfällen ist eine Revision erforderlich.

Prüfung ortsveränderlicher Geräte

Jeder Unternehmer ist für die Bereitstellung sicherer elektrischer Geräte verantwortlich. Regelmäßige Kontrollen sind erforderlich, um diesen Zustand zu gewährleisten.

Prüfung ortsfester Anlagen

Mit Elektro Plewe erhalten Sie eine 100 % rechtliche Due Diligence Ihrer stationären Elektroanlagen. Zur Begutachtung dieser Anlagen kommen nur speziell geschulte und erfahrene Mitarbeiter zum Einsatz.

Prüfung Blitzschutz

Für ein Blitzschutzsystem sind regelmäßige Wiederholungsprüfungen wichtig. Diese umfassen die Überprüfung der technischen Dokumentation sowie die Prüfung und Vermessung der Blitzschutzanlage. 

Montage Blitzschutz in Alu, Kupfer sowie Edelstahlausführung

Ein Blitzschutz neutralisiert Einschläge und schützt so vor Gesundheitsschäden. Elektro Plewe bietet die Installation von innerem und äußerem Blitzschutz an.

Wartung und Instandsetzung von Straßenbeleuchtung

Damit Beleuchtungsanlagen über einen langen Zeitraum funktionieren, müssen sie regelmäßig gewartet und repariert werden.

PV-Anlagen inklusive Wartung

Als Betreiber sollten Sie nach Angaben von Herstellern regelmäßig die Wartung der Photovoltaikanlagen durchführen. Wie oft eine Wartung nötig ist, hängt von bestimmten Faktoren ab.

Notstromversorgungsanlagen

Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) wird verwendet, um bei einem Stromausfall Unterspannung, Überspannung oder Frequenzänderungen zu verhindern.

Telefonanlagen

Telefonanlagen gewährleisten die Verbindung zwischen internen Telefonen und stellen gleichzeitig deren Anschluss an das öffentliche Telefonnetz bereit. Draußen, innerhalb des Hauses, sowie bis zur Haustür.

Schwesterrufanlagen

Die von uns installierten Schwesternrufsysteme für Krankenhäuser, Pflegeheime oder Dienstwohnungen vereinen Rufmanagement mit einfacher und flexibler Steuerung. 

Behindertenrufanlagen

Behindertenrufanlagen für Kliniken, Krankenhäuser, Pflegeheime, Reha-Zentren oder öffentliche Behindertentoiletten dienen zum Rufen von Pflegepersonal.

Bereitschaft für unsere Kunden

Wir kümmern uns um Ihre Probleme, egal ob am späten Abend, in der Nacht, am Wochenende oder an Feiertagen mit einem abwechslungsreichen und umfassenden Service.

Strangsanierung im Wohnungsbau

Die Sanierung aller Stromleitungen wird als Strangsanierung bezeichnet. Im Wohnungsbau werden Leitungen verlegt, sodass alle Anlagen an das Stromnetz angeschlossen werden können.

Beleuchtungstechnik aller Art

Sie möchten die Lichtsysteme Ihres Unternehmens sanieren, aufrüsten oder komplett neugestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir errichten moderne Beleuchtungssysteme als Experten für Elektrotechnik.

Erdarbeiten inklusive Kabelverlegung

Kabel sind ein äußerst wichtiger Baustein für eine funktionierende Infrastruktur. Sie versorgen uns mit Energie und Daten und halten so unseren Alltag am Laufen.

Zähleranlagen

Stromzähler sind geeichte Messgeräte, die so installiert und vor Verschmutzung und Feuchtigkeit geschützt werden müssen, dass die Messfunktion zu keiner Zeit gestört wird. 

Elektroinstallationen von A-Z

Überlassen Sie die Elektroinstallation einem Spezialisten, wenn Sie qualitativ hochwertige Resultate wollen.

Wir bieten die Elektroinstallation von A bis Z in der Uckermark an. Elektro Plewe ist der richtige Partner für den Anschluss von Elektrogeräten, allgemeiner Netzwerktechnik, Prüfung und Wartung von Elektronik und vielem mehr. Auch für Ihr neues Lichtkonzept, die Brandsanierung, PV-Anlagen oder die Notstromversorgung sind wir ideal. Nach Beratung, Planung und Umsetzung bringen wir Ihr Zuhause auf den neuesten Stand der Elektrotechnik. Bei einem Neubau müssen Steckdosen, Stromkreise, Fernseh- und Kommunikationsanschlüsse geplant werden.

Bei bestehenden Installationen müssen Sie dagegen verschiedene Reparaturmöglichkeiten gekonnt anwenden und in regelmäßigen Abständen eine allgemeine Wartung durchführen. Elektro Plewe bietet Ihnen nicht nur umfassende Dienstleistungen rund um die Elektroinstallation, wir erledigen unsere Arbeit auch punktgenau und termingerecht!

Netzwerktechnik

Ob zu Hause oder im Büro, wir installieren oder rüsten Ihr Netzwerk so auf, dass nichts die Kommunikation und Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter stört. Technik für Konferenzräume, Telefonanlagen, Lautsprecher, Fernsehempfang und vieles mehr: Ihr Elektriker in der Uckermark hilft bei allen Themen rund um Telekommunikation, Fernsehen und Informations- und Datenaustausch. Sprechen Sie uns an, kompetente Beratung ist der Grundstein jeder erfolgreichen Zusammenarbeit.

Elektroanlagen in Neubauten

Sie renovieren oder planen einen Neubau? Sie suchen einen zuverlässigen Partner für Ihre Energiesysteme?

Unser Team mit langjähriger Erfahrung in der Planung und Realisierung von Hoch- und Niederspannungsanlagen löst sowohl einfache als auch sehr komplexe Aufgaben. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung des Gesamtsystems in einem Neubau. Vor der Abnahme stellen wir sicher, dass Ihr System ordnungsgemäß funktioniert. Wir arbeiten Hand in Hand mit Architekten, Facility-Managern und anderen Handwerkern.

Vom Einfamilienhaus bis zum Mehrfamilienhaus können Sie sich auf uns verlassen. Ob Ihr Anliegen eine Sanierung ist oder Sie ein Neubauprojekt planen, unsere umfangreiche Projekterfahrung in diesen Bereichen hilft Ihnen, die optimale Lösung zu finden. Für Elektroinstallationen in Wohn- und Gewerbegebäuden gilt: Professionelle Planung ist die Grundlage. Wir passen den Einbau der Elektronik an Ihre Bedürfnisse und die aktuellen Sicherheitsvorschriften an.

Brandsanierung

Nicht nur Produktionsanlagen, sondern auch elektronische Systeme und die gesamte elektrische Infrastruktur müssen nach einem Brandfall schnell wieder aufgebaut werden. Allein so können Ihre Geschäftsprozesse wieder reibungslos funktionieren. Bei Schäden, die auch die Elektroinstallation betreffen, reicht eine einfache Reinigung oft nicht aus. Deshalb verbessern wir ständig unsere Verfahren zur Rückgewinnung hochsensibler Bauteile.

Heute sind wir führend in der Wiederaufbereitung von elektronischen und elektrischen Geräten.

Wir halten uns an alle Industriestandards und sorgen gleichzeitig dank unserer schnellen Reaktionszeiten dafür, dass die Wiederherstellungszeiten deutlich kürzer sind als bei Neuanschaffungen. Soweit die Sanierung der Elektronik im Brandfall von Informations- und Kommunikationstechnologien, Komponenten und Baugruppen, Industrieanlagen, Schalt- und Steuerungsanlagen, elektrischen Schaltanlagen oder Hightech-Anlagen noch möglich und wirksam erscheinen, erledigen wir je nach konkretem Schadensfall und Schadensausmaß sowie Art und Stärke der Einwirkung/Kontamination den Auftrag durch brandrelevante Produkte und beseitigen Brandspuren von schwebenden Schadstoffen aus einem Brandfall. Abhängig von der Art und Schwere des Brandes oder der Kontamination durch Brandnebenprodukte können elektrische und elektronische Systeme in vielen Fällen durch spezielle Techniken und Verfahren, die zur Reparatur elektrischer Systeme und elektronischer Komponenten eingesetzt werden, erfolgreich in den normalen Betriebszustand zurückgeführt werden.

Revision

Steigender Lebensstandard und zunehmende Automatisierung führen dazu, dass sich die Elektrifizierung weiterentwickelt. Immer mehr Verbraucher werden installiert, elektrische Anlagen werden ausgebaut und stets mehr elektrische Geräte eingesetzt. Zum Schutz vor Stromunfällen ist eine Revision vor der Inbetriebnahme und in regelmäßigen Abständen erforderlich. Die Prüfung von überwachungsbedürftigen Arbeitsmitteln und Anlagen sowie zu überwachenden Anlagen ist ab Oktober 2002 durch die neue Betriebssicherheitsverordnung gesetzlich geregelt.

Jeder Elektroanlagenbetreiber muss „im schlimmsten Fall“ nachweisen, dass er seiner Betreiberpflicht nachgekommen ist, sonst besteht ein enormes Haftungsrisiko. Als Betreiber einer elektrischen Anlage gilt jeder, der für eine elektrische Anlage verantwortlich ist: Arbeitgeber, Unternehmer, Haus- und Wohnungseigentümer, Hausverwaltungen, Kommunen, Verbände etc. Die Einhaltung von Betreiberpflichten ist mehr als nur eine bürokratische Pflicht! Sie schützt Menschenleben, reduziert wirtschaftliche Schäden (Brandschutz, Personenschutz, Arbeitsunfälle etc.) und Haftungsrisiken.

Prüfung ortsveränderlicher Geräte

Jeder Unternehmer ist für die Bereitstellung sicherer elektrischer Geräte verantwortlich. Um diesen Zustand zu erreichen und zu erhalten, sind regelmäßige Kontrollen erforderlich. Dies fordern sowohl das Arbeitsschutzgesetz als auch die Betriebssicherheitsverordnung. Dass er dieser Verpflichtung nachgekommen ist, kann ein Arbeitgeber nur dadurch nachweisen, dass er tragbare Geräte auf Gesetzeskonformität überprüft.

Ein solcher Nachweis kann wichtig sein, wenn sich ein Arbeitsunfall mit tragbaren Geräten ereignet hat und die zuständige Berufsgenossenschaft Unterlagen sehen möchte, aus denen hervorgeht, wann und wie das Unternehmen die ortsveränderlichen Geräte getestet hat. Können solche Beweise nicht vorgelegt werden, kann dies zu strafrechtlichen und wirtschaftlichen Konsequenzen sowie zu Ordnungswidrigkeiten führen. Die Prüfung tragbarer Geräte nach DIN VDE 0701 0702 ist grundsätzlich das Messen und Prüfen von elektrischen Betriebsmitteln. Die Messungen werden in Aktive und Passive unterteilt. DIN VDE 0701 0702 definiert ein spezielles Prüfverfahren.

Prüfung ortsfester Anlagen

Mit Elektro Plewe erhalten Sie eine 100 % rechtliche Due Diligence Ihrer stationären Elektroanlagen.

Unsere Mitarbeiter haben viele Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Elektrotechnik, insbesondere in der Prüfung elektrischer ortsfester Anlagen nach DIN VDE 0105 und 0100. Zur Begutachtung Ihrer stationären Anlagen kommen nur speziell geschulte und erfahrene Mitarbeiter zum Einsatz. Wir prüfen ausschließlich mit kalibrierten Prüfgeräten nach VDE 0100. Darüber hinaus haben wir stets geschulte Techniker, um unseren qualifizierten Technikerstatus zu erhalten. Auf Wunsch führen wir auch thermografische Studien oder Netzwerkanalysen und Risikobewertungen durch.

Prüfung Blitzschutz

Regelmäßige Wiederholungsprüfungen sind Voraussetzung für die anhaltende Wirksamkeit des Blitzschutzsystems.

Sie sollten alle 1–4 Jahre durchgeführt werden. Blitzschutzanlagen für explosionsgefährdete Bauwerke sollten alle 6 Monate einer Sichtprüfung unterzogen werden. Installationen sollten einmal im Jahr elektrisch geprüft werden. Eine akzeptable Abweichung von diesem jährlichen Testplan wäre ein Testintervall von 14-15 Monaten.

Dies wäre sinnvoll, um die Leitfähigkeit des Bodens zu verschiedenen Jahreszeiten zu messen, um eine Vorstellung von saisonalen Veränderungen zu bekommen. Die Blitzschutzanlage muss von einer Blitzschutzfachkraft nach DIN EN 62305-3 Abschnitt 7 (VDE 0185-305-3) geprüft werden. Blitzschutzanlagen sollten auch nach Abnahmeprüfungen in regelmäßigen Abständen auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft werden, um eventuelle Mängel zu erkennen und ggf. nachzubessern. Die Prüfung umfasst die Überprüfung der technischen Dokumentation sowie die Prüfung und Vermessung der Blitzschutzanlage.

Montage Blitzschutz in Alu, Kupfer sowie Edelstahlausführung

Ein richtig installierter Blitzschutz neutralisiert direkte Einschläge und schützt so Menschen vor Gesundheitsschäden. Elektro Plewe bietet die Installation von innerem und äußerem Blitzschutz an.

Die fachgerechte Installation eines Blitzschutzsystems reduziert die schädliche Wirkung um 80-100 % und verringert die Brandgefahr. Unser Leistungsspektrum beinhaltet die Beratung für Bauherren und Ingenieurbüros sowie Planung und Berechnung von Komplettsystemen/Teilsystemen. Wir erstellen die notwendige technische Dokumentation und installieren neue Anlagen nach DIN-VDE 0185.

Elektro Plewe realisiert Blitzschutzsysteme in Aluminium, Kupfer, Edelstahl und erstellt komplette Erdungssysteme wie Ringerder, Flacherder, Fundamenterder und Tiefenerder. Wir bieten den Potenzialausgleich für industrielle Anwendungen wie Labor, EX-Systemerdung, ATEX-Standard, Brückenerdung, Prüfung bestehender Systeme und Entwicklung von Zustandsanalysen.

Wartung und Instandsetzung von Straßenbeleuchtung

Straßenbeleuchtungsmasten und Laternen sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Damit Beleuchtungsanlagen über einen langen Zeitraum sicher funktionieren, müssen sie regelmäßig gewartet und repariert werden.

Unser Service beinhaltet die Reinigung von Laternen, BGV A3 Prüfungen für elektrische Anlagen und Betriebsmittel, Stabilitätsprüfung durch zerstörungsfreie Prüfverfahren, orrosionsschutzmaßnahmen, um Kosten für Lichtmasten zu sparen und Fehlerbehebung bei Kabelnetzwerken. Elektro Plewe und seine Elektriker sorgen dafür, dass die besonderen Anforderungen und Vorgaben für den Bau, Betrieb und die Instandhaltung öffentlicher Straßenbeleuchtungen genau eingehalten werden.

Durch unsere lokale Präsenz mit regionalen Teams ist eine persönliche Kundenbetreuung in der Uckermark für uns selbstverständlich.

In ausführlichen Beratungsgesprächen finden wir gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung.

Sie erhalten maximale Betriebssicherheit durch regelmäßige Wartung Ihrer Beleuchtungsanlage und eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte wirtschaftliche und umweltschonende Abwicklung.

PV-Anlagen inklusive Wartung

Als Betreiber sollten Sie nach Angaben von Herstellern regelmäßig die Wartung der PV-Anlage durchführen.

Allerdings ist die Auslegung des Wortes „regulär“ zumindest für den Einzelnen eine Frage der individuellen Auslegung, denn wie oft eine Wartung vor Ort tatsächlich erforderlich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Für private Photovoltaikanlagen besteht keine gesetzliche Wartungspflicht. Bei gewerblich genutzten Anlagen hingegen ist eine regelmäßige Wartung sogar gesetzlich vorgeschrieben. Von Zeit zu Zeit ist eine Wartung ohnehin sinnvoll, denn viele Versicherungen stellen konkrete Vorgaben für Wartungsintervalle.

Liegen dem Versicherer keine Vorgaben vor, ist es bei privaten Anlagen sinnvoll, die Wartung spätestens vier Jahre später durchzuführen.

Notstromversorgungsanlagen

Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) wird verwendet, um bei einem Stromausfall Unterspannung, Überspannung oder Frequenzänderungen zu verhindern. Dadurch wird sichergestellt, dass die Stromversorgung im Fehlerfall nicht unterbrochen wird. Folgen wie Computerausfälle, Systemausfallzeiten und kostspielige Hardwareausfälle werden durch die USV eliminiert. Es gibt verschiedene Geräte und Typen von USV, die sich je nach Einsatzort unterscheiden. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen das passende Gerät für Ihr Unternehmen zu finden. Stromausfälle treten weitaus häufiger als erwartet auf. Daher lohnt es sich, in eine solche Notstromanlage zu investieren. Weitere Informationen zu USV und Notstromversorgung geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Telefonanlagen

Telefonanlagen gewährleisten die Verbindung zwischen internen Telefonen und stellen gleichzeitig deren Anschluss an das öffentliche Telefonnetz bereit. Draußen, innerhalb des Hauses, sowie bis zur Haustür.

So können beispielsweise auch alle angeschlossenen Telefone mit der Türstation verbunden werden, damit sind Gespräche mit Besuchern und das Öffnen der Tür per Knopfdruck jederzeit möglich.

Telefonanlagen sind die Schaltzentralen für ein flächendeckendes Kommunikationsnetz in Eigenheim, Büro und Unternehmen.

Schwesterrufanlagen

Unsere professionellen Konzepte helfen Ihnen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Die von uns installierten Schwesternrufsysteme vereinen modernes Rufmanagement mit einfacher und flexibler Steuerung. Von der simplen, kompakten Leitstelle bis zum Client/Server-System bieten wir für jede Anwendung die passende Lösung.

Schwesternrufsysteme und Kommunikationssysteme wurden für die Bedürfnisse von Krankenhäusern, Pflegeheimen, Dienstwohnungen und Bereichen des Strafvollzugs wie Justizvollzugsanstalten und forensisch-psychiatrischen Kliniken entwickelt.

Die an die jeweilige Organisationsform angepassten Geräte wurden für unterschiedliche Bereiche entwickelt, die modular zusammengestellt, im Netzwerk kommunizieren. Die Standardkomponenten werden von verschiedenen Pflegeorganisationen unterstützt und können leicht an aktuelle Veränderungen angepasst werden. Lichtruf- und Kommunikationssysteme entsprechen den aktuellen technischen Standards und erfüllen als Sicherheitssysteme alle Anforderungen der DIN VDE 0834 vom 1.5.2000.

Behindertenrufanlagen

Behindertenrufanlagen für Kliniken, Krankenhäuser, Pflegeheime, Reha-Zentren oder öffentliche Behindertentoiletten dienen zum Rufen von Pflegepersonal. Rufanlagen werden auch Lichtruf, Schwesternruf, Personenruf oder Patientenruf genannt und dürfen nach DIN VDE 0834-1 nur von geschultem Personal installiert, konfiguriert, bedient und gewartet werden.

Durch Drücken der Ruftaste wird der Anruf getätigt. Dies wird optisch und ggf. durch ein akustisches Rufmodul angezeigt. Zusätzlich signalisieren die Zieh- und Ruftasten einen Anruf mit einem roten Bestätigungslicht. Der Ruf bleibt aktiv, bis er vom Pflegepersonal mit der Feldabschaltungstaste bestätigt wird. Zusätzlich kann eine Diensteinheit im Personalzimmer oder Empfangsbereich installiert werden.

In größeren Anwendungen dient das Dienstzimmerterminal zur zentralen Übermittlung von Notrufmeldungen. Bis zu 20 eingehende Notrufe werden optisch und akustisch über das eingebaute Display des Terminals angezeigt.

Bereitschaft für unsere Kunden

Wir kümmern uns um Ihre Probleme, egal ob am späten Abend, in der Nacht, am Wochenende oder an Feiertagen. Mit einem abwechslungsreichen und umfassenden Service in unserem 24/7-Notstromversorgungsdienst können wir Ihnen helfen und alle Sachverhalte sehr schnell bearbeiten. Dabei spielt es für uns keine Rolle, ob wir beispielsweise Elektroarbeiten in Alt- oder Neubauten durchführen, auch die Installation von  Bau- und Haushaltsgeräten ist problemlos möglich! Neben unserer schnellen Reaktion in Notfällen  können Sie sich ebenso in anderen Situationen an den 24/7-Elektronotdienst wenden. Sollte die  Elektroheizung ausfallen sein oder Sie am Wochenende einen Kurzschluss haben, sind wir Ihr erster Ansprechpartner. Unser Notdienst steht Ihnen für unvorhergesehene Einsätze zur Verfügung.

Rufen Sie uns an unter 03331 32244. Wir stehen Ihnen sofort zur Verfügung.

Strangsanierung im Wohnungsbau

Die Sanierung aller Stromleitungen wird als Strangsanierung bezeichnet. Im Wohnungsbau werden Leitungen verlegt, sodass alle vorhandenen Anlagen in den Wohneinheiten an das Stromnetz angeschlossen werden können. Stromleitungen müssen von Zeit zu Zeit saniert werden. Dies ist jedoch für viele durch rein optische Anomalien gerechtfertigt. Grundsätzlich ist diese Maßnahme bereits dann sinnvoll, wenn Schäden an Stromleitungen und Altleitungen verhindert werden sollen. Dies wird jedoch unvermeidlich, wenn eine Leitung definitiv defekt ist. Spätestens wenn der Strom und dessen Qualität merklich nachgelassen haben, empfiehlt es sich, einen Fachmann zur Überprüfung der Stromleitungen zu kontaktieren!

Eine regelmäßige Wartung sollte in jedem Fall durchgeführt werden, da dadurch Folgeschäden vermieden werden.

Beleuchtungstechnik aller Art

Beleuchtung in Stadien, Produktions- und Gewerbehallen einzurichten oder zu optimieren ist oft schwierig. Sie möchten die Lichtsysteme Ihres Unternehmens sanieren, aufrüsten oder komplett neugestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir errichten moderne und energieeffiziente Beleuchtungssysteme als Experten für Elektrotechnik jeglicher Art.

Neben modernen LED-Systemen und energieeffizienter Beleuchtung für industrielle und private Bauvorhaben bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Konzepte für jeden Bedarf.

Ob Lagerhallen, Büros, Sportstätten, Verkehrswege oder private Räumlichkeiten, Elektro Plewe bietet Ihnen alle Dienstleistungen rund um die Beleuchtung.

Von der Berechnung über die Planung bis hin zur Montage, vertrauen Sie Profis und übergeben Sie Ihr Projekt in erfahrene Hände.

Erdarbeiten inklusive Kabelverlegung

Kabel sind ein äußerst wichtiger Baustein für eine funktionierende Infrastruktur. Sie versorgen uns mit Energie und Daten und halten so unseren Alltag am Laufen.  Während in der Vergangenheit Kabel hauptsächlich oberirdisch verlegt wurden, hat  sich mit dem Fortschritt der Technik in den Industrieländern die Verlegung unter  der Erde sehr schnell etabliert. Nicht allein aus optischen Gründen, sondern auch  aufgrund der ständig wachsenden Zahl von Netzen und Kabeln. Die Elektroinstallation im Freien gehört heute für viele Hausbesitzer zur üblichen Haushaltsausstattung.

 Strom im Garten bedeutet Licht, Komfort und ein bisschen Arbeitserleichterung.  Bei der Planung sollten beispielsweise die Beleuchtung für Terrasse und Wege,  die Teichpumpe und viele Gartenhelfer wie Rasenmäher, Heckenschere oder  Vertikutierer berücksichtigt werden.

Zähleranlagen

Stromzähler sind geeichte Messgeräte, die so installiert werden müssen, dass die Messfunktion zu keiner Zeit gestört wird. Zähler müssen vor Verschmutzung,  Feuchtigkeit, Vibration, mechanischer Beschädigung und hohen Temperaturen  geschützt werden. Neben den immer noch weit verbreiteten klassischen  mechanischen Zählern kommen zunehmend elektronische Haushaltszähler (eHZ) zum Einsatz, die viele neue Möglichkeiten bieten (Momentanverbrauchsanzeige, Fernauslesung und Smart Metering).